Sonntag, 27. April 2014

mixed media …



… oder, wie ich versuchte, mein Vorbild: Vicky Papaioannou zu imitieren.

Sie macht  nicht nur wundervolle Karten – sie gestaltet auch “art journal pages”, die es mir besonders angetan haben. So etwas wollte ich auch einmal ausprobieren; und ja, ich hatte einige (sag` die Wahrheit Leporella!) – o.K.: viele Misserfolge, die ich mich noch nicht so recht traue, zu zeigen, aber das heutige Ergebnis zum Thema: MEMORIES hat mir gefallen – so gut, dass ich Sie teilhaben lassen werde …

und wehe, es lacht jemand – es ist schließlich noch kein Meister vom Himmel gefallen…

und ja – ich brauche Buchstaben – das mit dem selbst schreiben klappt nicht so wirklich und erst recht nicht, wenn der Stift “kotzt” – eh Entschuldigung – ich meinte, wenn er Tinte verspritzt, ohne jeglichen Grund dafür - und dann auch noch das fehlende "n" - das ist sowas von peinlich – dennoch zeige ich Ihnen mein Erstlingswerk:

Erinnerungenmitrahmen
alles handmade: das Buch, die Feder und die Halterung für den angefertigten Zwickel…
Der Hintergrund ist mit GESSO “embossed” …
Mir gefällt es – und Ihnen so?
Herzlichst
Ihre
siglepo

Keine Kommentare: