Dienstag, 21. Mai 2013

H.y.g.i.e.n.e.artikel hübsch verpackt


Na ja, jedenfalls besser als die in der Kaufpackung. Da diese doch recht offen im Bad ´rumsteht – offene Regale sind zwar nett, aber unpraktisch – habe ich mich entschlossen, selbst tätig zu werden – sogar mit “Nachrutschoption”:

t.a.m.-box-2

und hier die neugierige Dame  aus der Hand von Mo Manning einmal deutlicher (coloriert mit den tollen Copics):
t.a.m.-box-1
Ähnlichkeiten sind rein zufällig entstanden Zwinkerndes Smiley
kleine Anleitung gefällig?

zunächst einmal gibt es hier die Vorlage: sollte es nicht die Originalgröße sein, muss diese so lange vergrößert werden, bis die angegebenen Referenzmaße erreicht sind:

Hauptteil

Einschieber

Bild 1: ausgeschnitten

t.a.m.-box-3

Bild 2: und geknickt

t.a.m.-box-4

Bild 3: "die schiefe Ebene” inklusive Einkleben des zweiten Keils

t.a.m.-box-5

Bild 4: “Schiefe Ebene” fertig geklebt

t.a.m.-box-6

Bild 5: Das Loch geschnítten:

t.a.m.-box-7

Bild 6: kleine Anpassung: passt

t.a.m.-box-8

Bild 7: Einkleben der schiefen Ebene: erst einmal fixiert

t.a.m.-box-9

Bild 8: zur besseren Ansicht

t.a.m.-box-10

Bild 9: der Einschieber

t.a.m.-box-11

Bild 10: eingeklebt von außen

t.a.m.-box-12

Bild 11: Innenansicht

t.a.m.-box-16

und fertig verziert

t.a.m.-box-2

ausprobiert und es funktioniert.

Ich hoffe, ich konnte Sie ein wenig inspirieren.

Herzliche Grüße

Ihre

Keine Kommentare: