Sonntag, 6. November 2011

oh wie toll...


...und gleich noch einmal ist Post gelandet. Die liebe Leophilli hat auch an mich gedacht und mir einen ihrer berühmten Schneckchenumschläge geschickt:

Danke, danke, du Liebe, ich habe mich so gehüpft

Stand zwar hibbeln drauf, da die Post das mit dem Schneckchen aber allzuwörtlich genommen hat, brauchte ich nicht zu hibbeln


Habe ich also nicht Schneck, sondern Schwein gehabt

Auch hier möchten Sie sicher wieder wissen, was drin war?

Habe ich geahnt und tadaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa:

Zunächst das Gruppenfoto:


und hier in voller Pracht: ist das nicht toll - ich bin hin und weg und wieder zurück und total entzückt, das ist so megatoll: ein Fimoanhänger: der schwarze Hintergrund ist in Lavaoptik und das F ist mit Tinte gebuntet, das sieht so toll aus, aber leider war es etwas schwierig zu knipsen.



Mittlerweile habe ich ihn an einen Halsreif gemacht und es sieht sehr toll aus (hätte der bEva gestern nicht so sehr ins Gegenlicht geknipst, hätte ich jetzt ein Foto zeigen können, aber so habe ich nur unterschiedliche Graunuancen: ts, ts,  Männer


und hier kommt natürlich noch die Karte



Liebe Leophilli, ich danke dir ganz viele tausend mal und freue mir gerade ein Loch in den Bauch.

hüfende Grüße von

Keine Kommentare: