Mittwoch, 6. Oktober 2010

Schupfgenudelt...

es geht ja auch mal ohne viele Worte...

was ich gerne mag gepaart: kochen und gepixelt - beim Pixeln schmeckte es gleich noch einmal...


Tipp: man kann sie "roh" gut portionsweise einfrieren

Keine Kommentare: